Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes geriet am Freitagabend gegen 18 Uhr der Motor eines Autos in der Nähe der Anschlussstelle Schladen Nord / BAB 36 in Brand. Wie die Polizei berichtet, löschte die Freiwillige Feuerwehr Schladen das Feuer. Währenddessen musste die Anschlussstelle für etwa 30 Minuten gesperrt werden.