Über Jahre war das Wunschprojekt der Grundschule Liebenburg Thema in verschiedenen Gremien der Gemeinde - nun haben die Arbeiten zur Umgestaltung des Schulhofs begonnen. Der bekommt für mehr als 100.000 Euro ein neues Gesicht - gefördert aus Mitteln der Dorfentwicklung. Wegen der Schulschließungen aufgrund der Corona-Krise stören die Bauarbeiten aktuell dabei noch nicht einmal den Unterricht.