Das DRK in Gielde ruft am Montag, 30. März, von 16 bis 19.30 Uhr im Franz-Tasler-Haus in der Gielder Kirchstraße 2 zur Blutspende auf. Das DRK Gielde weist auf die Bedeutung der Blutspenden gerade in dieser Zeit hin. Außerdem wird in der Ankündigung auf eventuelle Bedenken wegen des Corona-Virus‘ eingegangen: „Das Wichtigste vorweg. Wenn Sie gesund und fit sind, können Sie Blut spenden. Auch in Zeiten des Coronavirus benötigen wir dringend Blutspender. Aktuell wegen der Coronakrise werden Vorkehrungen zur Sicherheit von Blutspendern und Helfer getroffen. Es gibt Desinfektionsstationen, es wird auf Sicherheitsabstand geachtet, Warteschlangen werden vermieden.“  Blutspender und Blutspenderinnen sollten ihren Personalausweis nicht vergessen. (Foto: Symbolbild)