Ein 30-jähriger Mann aus Langelsheim befuhr nach Angaben der Polizei mit einem Elektrokleinstfahrzeug den öffentlichen Radweg in der Heinrich-Pieper-Straße in Goslar. Für das Fahrzeug bestand keine Pflichtversicherung. Ob eine notwendige Straßenzulassung vorlag, wird derzeit ermittelt.