Das Coronavirus verbreitet sich in der Region derzeit in vergleichsweise großen Schritten. Der Landkreis Goslar hatte am Mittwochabend bereits 40 bislang Infizierte gemeldet, neun mehr als zuvor. Aktuell berichtet der Landkreis Göttingen für sein Gebiet von 102 Menschen, die sich bisher mit dem Virus infiziert haben. Am Mittwoch waren 94 Menschen davon betroffen. Für den Altkreis Osterode werden 42 Fälle genannt. Die Anzahl der Infizierten wird in der Statistik addiert, es zählen auch diejenigen mit, die bereits wieder gesund sind.