Heftig ausgeartet sind nach Darstellung der Polizei Streitigkeiten zwischen zwei Senioren um eine versperrte Grundstücksausfahrt in der Golfstraße in Bad Harzburg. Bei den Kontrahenten handelte es sich um zwei Bad Harzburger, einer 71 Jahre, der andere 76 Jahre alt. Im Rahmen der Auseinandersetzung kam es zunächst zu Beleidigungen und Drohungen durch den 71-Jährigen. Schließlich, so die Polizei, schlug dieser dem 76-Jährigen mit der Faust in das Gesicht. Weiterhin drohte er dem Opfer, es anzuspucken und mit Corona zu infizieren. Ermittlungen ergaben, dass der Beschuldigte nicht mit Corona infiziert ist. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.