Im August 2018 wurde der Wochenmarkt auf dem Marktplatz aufgrund mangelnder Frequenz und einem Rückzug einiger Marktbeschicker eingestellt. Dann hatte die GOSLAR marketing im Frühjahr 2019 einige Marktbeschicker zu einer Besprechung eingeladen und einige erklärten sich bereit, ihre Waren alle vier Wochen ab April auf dem Vienenburger Marktplatz anzubieten. Zu den Anbietern gehörte auch Robert Lammert mit seinem Imbisswagen. Er sagte damals gleich, dass er sich nur bis Oktober mit seinem Wagen als Anlaufstelle zur Verfügung stellt. Nach einem Jahr resümiert er: „Es ist mir damals gelungen den Markt wieder in Gang zu bringen, der Imbiss ist aber auch nicht der Hauptteil des Marktes, außerdem war der Umsatz nicht zufriedenstellend“. „Wir sind mit dem kleinen, einmal im Monat stattfindenden Wochenmarkt in Vienenburg zufrieden. Es hat sich ein kleiner, fester Kern von Markthändlern gebildet, die auch jeweils ihre Stammkunden haben. Andere Händler hatten es mal ausprobiert und sich dann doch gegen die regelmäßige Teilnahme entschieden“, so Mathias Derlin Geschäftsführer GOSLAR marketing gmbh & Hahnenklee Tourismus Marketing.