Eigentlich wollte der Arbeitskreis Stolpersteine unter der Leitung von Rebekka Denz am 8. Mai einen regionalen Putztag der Stolpersteine zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges initiieren. Angesichts der Corona-Pandemie konnte der Putztag allerdings nicht stattfinden, also nahm Dr. Kurt Fontheim das Polieren selbst in die Hand.


Mehr dazu »