Zwischen Rhumspringe und Hilkerode ist am Donnerstag, 21. Mai, ein Radfahrer bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß der bislang nicht identifizierte Getötete gegen 17.45 Uhr mit einem entgegenkommenden LKW  auf der L 530 zusammen. Der 51 Jahre alte LKW-Fahrer aus Thüringen blieb unverletzt. Hinweise an die Polizeiinspektion Göttingen unter der Rufnummer: (05 51) 4 91-20 17.