Die Ungewissheit ist derzeit das größte Problem für Veranstalter wie den Kulturklub: Wann was wieder möglich sein wird, unter welchen Bedingungen und wie im Fall des Falles das Publikum auf die veränderten Gegebenheiten reagieren wird – hinter all dem steht ein großes Fragezeichen, sagt Kulturklub-Vorsitzender Detlef Linke. Im Schloss wurde unterdessen eine Probebestuhlung gestellt, die den momentanen Regelungen entspricht. Resultat. Statt 300 Plätzen stünden noch 80 zur Verfügung.


Mehr dazu »