Am Samstag gegen 20.50 Uhr überprüften Polizeibeamte im Bereich der Breiten Straße in Bad Harzburg einen Pkw der Marke Mazda. Dabei wurde laut Polizei festgestellt, dass der 27-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.