Die Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH bietet in Zusammenarbeit mit dem Quedlinburger Gästeführerverein monatlich eine öffentliche Sonderführung zu einem besonderen Thema an. Diese Führungen sind sonst in dieser Form nicht buchbar und bieten Gelegenheit, die Stadt einmal von einer anderen Seite kennenzulernen. Am Samstag, 27. Juni, startet um 10.00 Uhr vor Quedlinburg-Information, Markt 4, die Sonderführung zur „Quedlinburger Mühlengeschichte“. Der Preis für die Führung beträgt 9,00 Euro pro Person, Dauer: rund 120 Minuten. Auf Grund der Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen und der derzeit noch geltenden Abstandsregeln ist eine verbindliche Anmeldung oder Kartenkauf bis zum Mittwoch, 24. Juni, erforderlich. Tickets gibt es in der Quedlinburg-Information, Markt 4. Schriftliche Anmeldungen online unter: www.quedlinburg-info.de/sonderfuehrungen