Die Zukunft von Karstadt in Goslar bleibt weiter bedroht. Nachdem der Harz-Standort des Warenhauskonzerns am Freitag wie berichtet auf der bundesweiten Streichliste gelandet ist, ruhen alle Hoffnungen auf den Verhandlungen mit dem Vermieter.
Viel Neues hatte der am Montag nicht zu berichten. „Wir stehen laufend in Kontakt“, sagt Michael Tegeder von der Demire AG, Eigentümerin der Karstadt-Immobilie in Goslar. Auch über das Wochenende seien Emails ausgetauscht worden.


Mehr dazu »