Vermutlich eine neongrüne Substanz hat ein unbekannter Täter am Montag in den Bachlauf der Ilde in Seesen gekippt. Wie die Polizei mitteilte, war das Wasser beim Eintreffen der Beamten jedoch klar, zwei Fische lagen verendet im Bachlauf. 

Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seesen unter der Telefonnummer (0 53 81) 94 40  entgegen.