Bei dieser Abschlussveranstaltung in der Realschule „Goldene Aue“ war fast alles anders: Kein Händeschütteln, keine Umarmungen, weder Bühnenauftritt noch Klassenfoto, Sportlerehrung oder gemeinsame Abschlussfeier. Dafür Masken, Desinfektionsmittel, Absperrungen, Wegepfeile und Abstände. Gleich blieb nur das Wetter. Beim Abschluss, hieß es, scheint für die Realschüler immer die Sonne.


Mehr dazu »