Die Stadtbücherei und die Goethe-Gesellschaft veranstalten zum achten Mal eine gemeinsame Ferienaktion: Der Sommerleseclub öffnet am ersten Ferientag, 16. Juli. Die Clubtreffen zum Plausch über die gelesenen Jugendbücher werden dieses Mal in den Garten hinterm Haus verlegt. Alles andere verläuft nach dem bewährten Muster: Lesen, Buch kurz bewerten und damit ein Los für die große Preisverleihung sichern. Für die Gartengespräche gibt es es Extra-Gewinne und Extra-Lose. 


Mehr dazu »