Verletzt wurde der 24-jährige Fahrer eines Pkw laut Polizei bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 1.10 Uhr auf der Landesstraße 472 von Gebhardshagen kommend in Richtung Salder. Aus derzeit unbekannten Gründen kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf dem angrenzenden Feld. Der verletzte Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 20-jährige Beifahrer blieb laut Polizei offensichtlich unverletzt. Der beschädigte Pkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Schadenshöhe beträgt rund 5200 Euro.