Nachdem der Polizei Langelsheim am Mittwoch gemeldet wurde, dass am Uferbereich der Innnerstetalsperre Damensandalen und eine darauf liegende Brille gefunden wurden, hatte die DLRG Ortsgruppe Langelsheim am Nachmittag mit einem Boot den Uferbereich abgesucht. Derzeit ist außerdem die Hundestaffel der DLRG Einsatzgruppe Nordharz mit fünf Hunden im Einsatz. Außerdem suchen zwei Reiterinnen der Polizei Braunschweig den eher unwegsamen Bereich im Umfeld der Fundstelle ab. Bislang gibt es keine neuen Erkenntnisse. Schon am Mittwoch hatte die Polizei vermeldet, dass die DLRG nach dem Fund der Schuhe und der Brille zwar suchen würde, der Polizei allerdings keinerlei Hinweise zu vermissten Personen vorlägen.