In den Zoohandel in der Braunschweiger Straße in Seesen versuchten nach Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter sowohl in der Nacht auf Mittwoch wie auch in der Nacht auf Donnerstag einzusteigen. Die Täter, die über das Dach kamen, brachen den Einbruch beim ersten Versuch jedoch ab. In der darauffolgenden Nacht gelang der Einstieg über das Dach in die Innenräume, die Einbrecher entwendeten Bargeld in nicht bezeichneter HöheDie Ermittlungen wurden aufgenommen. Für Hinweise, die zur Aufklärung der Taten führen können, wenden sie sich Zeugen an das Polizeikommissariat Seesen, Telefon (05381) 944-0.