Neue Hiobsbotschaften für den Wirtschaftsstandort Nordharz: Die Norzinco GmbH stellt in Oker zum 31. Juli ihren Betrieb ein. Nach Angaben von Geschäftsführer Thomas Paul ist im Verkaufsprozess mittlerweile der letzte Interessent für die frühere Recylex-Tochter abgesprungen. Die Belegschaft wurde am Vormittag informiert. Laut dem Betriebsratsvorsitzenden Christoph Bruns verlieren 82 Beschäftigte ihren Job. Kaum weniger dramatisch stellt sich die Lage in den einstigen beiden Schwesterfirmen Harz-Metall in Oker und PPM Pure Metals im Astfelder Ortsteil Herzog-Juliushütte dar. (Foto: Epping)


Mehr dazu »