Die Sommerpredigtreihe „Pop praise“ mit Pfarrer Harald Merz findet am heutigen Samstag ihre Fortsetzung und beginnt um 21 Uhr in der St.-Thomas-Kirche Wolfshagen. Weitere Termine der Reihe sind am Sonntag, 26. Juli, um 21 Uhr in St. Andreas in Langelsheim und am Sonntag, 28. Juli, um 18 Uhr inSt. Laurentius Astfeld geplant. Pfarrer Merz stellt in Rahmen des Gottesdienstes in Bild und Ton eines „der schönsten Poplieder der Musikgeschichte“ vor, zur „Unterhaltung der Gemeinde und zum Lob Gottes“, wie es in der Ankündigung heißt. Außerdem wird er Jubiläen des Jahres 2020 (Beethoven, Kriegsende, Wiedervereinigung) bei der Musikauswahl berücksichtigen.