Eine 50-jährige Frau aus dem Landkreis Harz musste nach Angaben der Polizei nach einem Verkehrsunfall per Rettungswagen verletzt ins Krankenhaus nach Herzberg gebracht werden. Die Frau war am Freitagmorgen gegen 6 Uhr auf der Bundesstraße 4 zwischen Braunlage und Hohegeiß mit ihrem Wagen auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geraten, hatte sich dann überschlagen und war mit dem Dach nach unten im Straßengraben gelandet.


Mehr dazu »