Die Polizei riefen am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr Mitarbeiter der Helios-Klinik in Bad Gandersheim zu Hilfe, da im Bereich der Notaufnahme ein Patient randalierten. Auch gegenüber den eingesetzten Beamten zeigte sich der alkoholisierte Patient nach Angaben der Polizei äußerst aggressiv, drohte und beleidigte die Beamten. Durch einfache körperliche Gewalt konnte der Mann unter Kontrolle gebracht werden, so dass weder die eingesetzten Beamten, noch das Klinikpersonal verletzt wurden. Zur Fortführung der Behandlungen wurde der Patient in ein anderes Krankenhaus überstellt.