Heute ist Montag, 13. Juli 2020. Sonnenaufgang ist um 5.15 Uhr, Sonnenuntergang ist 16:15 Stunden später um 21.30 Uhr.

Nur noch drei Schultage – zumindest für einige Schüler, denn ein Teil tummelt sich bereits in den Ferien. Corona wirbelt selbst den Start in die Sommerferien heftig durcheinander.

Hart getroffen hat der Lockdown vor allem die Wirtschaft. Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die Auswirkungen der Pandemie auf die wirtschaftliche Situation von Arbeitnehmern und Selbstständigen beleuchtet heute Abend um 19.25 Uhr die ZDF-Autorin Karen Grass in einer WISO-Dokumentation. Und sie ist dazu auch in den Harz gereist.  

In der Presseankündigung heißt es: „Viele touristische Angebote sind pandemiebedingt nicht oder nur eingeschränkt möglich: Das gilt auch für eine Touristen-Bahn im Harz. Viele Angestellte müssen dort in Kurzarbeit, bangen um ihren Arbeitsplatz und fragen sich, wie sie mit deutlich geringerem Einkommen auf Dauer ihren Lebensunterhalt bestreiten können.“

Wir gehen mal davon aus, dass es sich bei der „Touristen-Bahn“ um die Harzer Schmalspurbahnen handelt. Wobei die Hoffnung lebt, dass dieses schnaufende Zugpferd des Harz-Tourismus die die gesamte Branche in Zeiten der Corona-Lockerungen profitieren könnte. Urlaub in Deutschland ist angesagt. Davon sollte auch der Harz profitieren.

Und die Harzer selbst können sich ihres Privilegs einmal mehr bewusst werden: Wohnen, wo andere Urlaub machen…

Einen schönen Montag und damit einen guten Start in die Woche wünscht das GZ-Team!

Kommentare an den Autor