Mit einer Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Photovoltaik-Freiflächenanlage Dörnten-Ost“ beschäftigte sich am Montagabend der Bau-, Umwelt- und Naturschutzausschuss (BUN-A) unter Vorsitz von Silke Mahn. Die sich noch im Gründungsstadium befindende „Bürger-PV Dörnten GmbH & Co. KG“ hat durch ihren Geschäftsführer Torsten Schwarz den Aufstellungsbeschluss als Antrag gestellt. Geplant ist der Bau einer Fotovoltaik-Freiflächenanlage östlich von Dörnten, auf dem Flurstück „Hinter der Bahn“.


Mehr dazu »