Auch in Höhe Schladen hat es am Samstag auf der Autobahn 36 gekracht: Zwischen den Anschlussstellen Schladen-Süd und -Nord war in Fahrrichtung Braunschweig ein VW Tiguan auf einen Lkw-Anhänger geprallt, geriet ins Schleudern und blieb schließlich auf dem Dach liegen (Foto: Feuerwehr Schladen). Die beiden Insassen erlitten leichte Verletzungen. Für die Zeit der Bergungsarbeiten musste die Autobahn zwischen den Schladener Anschlussstellen in Richtung Norden voll gesperrt werden.


Mehr dazu »