Das DRK in Gielde lädt am Montag, 3. August, von 16.00 bis 19.30 Uhr ins Franz-Tasler-Haus, Gielder Kirchstraße 2, zur Blutspende ein. Wer gesund und fit ist, könne Blutspenden, heißt es in der Ankündigung, in de betont wird, dass gerade auch in den Ferien und in Zeiten des Coronavirus Blut benötigt werde. Aktuell würden wegen des Virus Vorkehrungen zur Sicherheit für alle Blutspender und Helfer getroffen. Laut DRK wird Temperaturen gemessen, es gibt Desinfektionsstationen, Maskenpflicht für alle Beteiligten und die Spenderliegen haben einen größeren Abstand zueinander als sonst üblich. Da keine Speisen gereicht werden, erhalten alle Blutspender einen Eis-Gutschein. Wichtig: Der Personalausweis ist mitzubringen.