Geldsorgen drücken den Förderverein des Stadtbades in Hornburg. Wegen der durch Corona verspäteten Öffnung des Bades und der begrenzten Einnahmemöglichkeiten sei es fraglich, ob das Bad in der nächsten Saison wieder geöffnet werden könne, teilt der Vereinsvorstand mit.



In Kürze mehr auf goslarsche.de