Die Stadt ist voll wie selten im Sommer. Beinahe täglich kommt es zu Staus, und als Nadelöhr erweist sich einmal mehr der Bereich der Kreuzung am Brunnen. Mehr als verärgert darüber ist die CDU-Fraktion, die sich in einer Pressemitteilung kritisch zur Verkehrssituation äußert. Damit die Autos künftig nicht mehr so lange an der Kreuzung warten müssen, will Bürgermeister Wolfgang Langer dem Fachausschuss Ende August einige Vorschläge unterbreiten. Unter anderem wolle er die Anbringung eines Rechtsabbiegepfeils ins Spiel bringen.


Mehr dazu »