Zu einem Brandeinsatz in die Bauhofstraße wurde die Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld am Freitagnachmittag alarmiert. Der Inhalt eines Altkleidercontainers und die daneben liegenden Matratzen auf dem Gelände eines Haushaltswarengeschäftes waren aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten. Ein Öffnen der Container, um das Brandgut löschen zu können, war nur mit Einsatz einer Rettungsschere möglich. Knapp eine dreiviertel Stunde dauerte der Löscheinsatz und verbrauchte 1500 Liter Wasser.