Start in den Tag mit Blitz und Donner, die Sommer-Sonnentage sind erstmal wieder vorbei. Es bleibt überwiegend dicht bewölkt, bis Mittag muss mit Schauern gerechnet werden, erst am Nachmittag und gegen Abend lässt die Regentätigkeit den Vorhersagen zufolge nach. Es bleibt allerdings bis in die Nacht hinein bewölkt. Die Tagestemperaturen liegen im Nordharz zwischen 16 und 19 Grad, im Oberharz zwischen 15 und 20 Grad. Der Wind aus wechselnden westlichen Richtungen kann in Böen Geschwindigkeiten bis zu 55 km/h erreichen. (Foto: Webcam Volksbank Braunlage)