Die mutmaßliche Unfallursache dürften die Polizisten gerochen haben: Am Samstag gegen 10.20 Uhr fuhr ein 47-Jähriger nach Angaben der Polizei mit seinem E-Bike auf der Adolph-Roemer-Straße in Clausthal-Zellerfeld auf einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw eines 35-Jährigen auf. Beide Fahrzeugführer bleiben unverletzt, am Pkw entsteht leichter Sachschaden. Während der Unfallaufnahme nahmen die Polizisten bei dem Biker Atemalkoholgeruch wahr. Eine Messung der Atemalkoholkonzentration vor Ort bestätigt laut Polizei diesen Eindruck. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet, die Weiterfahrt untersagt und eine Strafanzeige gefertigt.