Nachdem ein 55-jähriger Bad Harzburger im Laufe des Samstags mehrfach durch Ruhestörungen und Streitigkeiten aufgefallen war und einem Platzverweis durch die Polizei nicht nachkam, musste er zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Polizeigewahrsam nach Goslar gebracht werden. Dieses konnte er am nächsten Morgen wieder verlassen.