Die Familien-Schatzsuche der Tourist-Information Oberharz startet bei strahlend blauem Himmel in Zellerfeld. Die Schatzjäger Katrin und Markus Wüstefeld sowie ihre Kinder Louis (8) und Edda (6) machen sich auf die Suche nach dem Schatz, dessen Karte auf wundersame Weise in die Hände von Silvia Hoheisel gelangte. Die stellvertretende Leiterin der Tourist-Informationen liefert nebenbei einen kleinen Einblick in die Oberharzer Geschichte. Was sich wohl am Ende in der Schatzkiste befindet?


Mehr dazu »