Die vier Kompletträder mit Sommerbereifung von einem Mazda CX-5 entwendeten bislang unbekannte Täter, die laut Polizei in der Nacht auf Dienstag das Gelände eines Autohauses in der Theodor-Fontane-Straße in Wernigerode betraten. Es handelt sich um 19 Zoll große Aluminiumräder des Herstellers. Die Räder waren mittels Felgenschlössern gesichert. Nach der Tat bockten die unbekannten Täter den Pkw auf Pflastersteinen auf. Der Mazda stand zur Tatzeit auf einer Freifläche nahe der Zufahrt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 2500 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Tat oder zu den Tätern machen können. Hinweise nimmt das Polizeirevier Harz unter der Telefonnummer (03941) 674293 entgegen.