Ein am Fahrbahnrand der Zeppelinstraße in Goslar abgestelltes weißes Wohnmobil der Marke Fiat mit GS-Kennzeichen wurde nach Angaben der Polizei in der Zeit von Sonntagnachmittag, 14.30 Uhr, bis Mittwochnachmittag, 15.00 Uhr, durch ein Fahrzeug offenbar beim Ein- oder Ausparken im linken seitlichen Bereich beschädigt. Der Unfallfahrer machte sich aus dem Staub. Bei dem Vorfall entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (05321) 339-0 zu melden.