Während die meisten Vereine versuchen, trotz der Corona-Beschränkungen möglichst viele Zuschauer auf ihre Anlagen zu bekommen, hat sich der SV Neiletal für ein anderes Vorgehen entschieden. Zu den Spielen des Nordharzliga-Teams der Herren und des Bezirksliga-Teams der Damen werden bis auf Weiteres lediglich 50 Zuschauer zugelassen.


Mehr dazu »