Und plötzlich kommt Bewegung in eine Angelegenheit, die festgefahren schien: Seit Jahren, seit dem Ende des Theresienstifts, wird in Liebenburg versucht, eine Nachnutzung für das Areal des einstigen Alten- und Pflegeheims zu erreichen. Nun zeichnet sich eine Lösung ab - Bau-, Umwelt- und Naturschutzausschuss sowie Ortsrat Liebenburg diskutierten darüber.