Drei Jahre lang haben rund 100 Jugendliche, freiwillige Helfer und Statisten am Filmprojekt "Dive into life" gearbeitet. Unter Anleitung von Pfarrer Martin Widiger, Diakon Michael Marintschak und Regisseur Daniel Schmidt enstanden sechs Kurzfilme á zehn Minuten, die am 22., 23. und 24. September Premiere feiern sollen. Die GZ durfte bereits vorab in einige Szenen hineinschauen.