Bei zwei Einbrüchen am Sonntag und Montag drangen unbekannte Täter laut Polizeibericht in eine Apotheke und eine Zahnarztpraxis ein. 

Am Sonntag, zwischen 14.30 und 19 Uhr zerstörten die Täter in Thale/Neinstedt ein Fenster im Keller einer Zahnarztpraxis in der Lindenstraße und gelangten so in die Praxisräume. Sämtliche Räume und Schränke wurden geöffnet und durchsucht. Laut Polizei wurde nichts gestohlen. 

Ebenfalls am Sonntag brachen Unbekannte in der Schleifenbachstraße in Thale in eine Apotheke ein. Eine Scheibe wurde laut Polizei eingeschlagen, sämtliche Schränke und Behältnisse im Büro der Apotheke wurden durchsucht, wobei die Alarmanlage ausgelöst wurde. Die Täter flüchteten. Nach ersten Erkenntnissen wurde nur eine geringe Menge Bargeld entwendet.

Die Polizei sucht in beiden Fällen nach Zeugen unter Ruf: (03941) 674293.