Nachdem der Landkreis Goslar am Dienstag einen weiteren Corona-Fall gemeldet hat, sind an diesem Mittwoch drei weitere hinzugekommen. Zehn Menschen gelten aktuell als erkrankt. Wie die Kreisverwaltung am Abend mitteilte, sind seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis 295 Infektionen bekannt. 260 Menschen gelten als genesen, 25 starben den Angaben zufolge an oder mit Corona. 95 Menschen, die in Verdacht stehen, dass sie sich infiziert haben könnten, befinden sich in  häuslicher Isolation.



Bericht folgt auf goslarsche.de