Zu den zahlreichen Baustellen im Neiletal gesellt sich eine weitere hinzu: Nun sind auch rund um die Lutteraner St.-Georg-Kirche die Bauarbeiter aktiv. Das Areal am Gotteshaus wird neu gestaltet – es ist ein Projekt, dass mit Mitteln aus dem Topf der Dorfentwicklung gefördert wird. Was alles geplant ist, darüber informiert eine von Lutters Kirchenvorsteherinnen.