Empfindliche Strafe für den SV Gebhardshagen: Das Kreissportgericht hat nach dem Abbruch des Pokalspiels gegen den FC Zellerfeld den Fußball-Nordharzligisten zu drei Spielen Platzsperre verurteilt. Die Oberharzer, die nach wiederholten rassistischen Beleidigungen aus Zuschauerkreisen geschlossen vom Spielfeld gegangen waren, kamen glimpflicher davon.


Mehr dazu »