Das Duo Ahlert und Schwab ist am Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stabkirche Hahnenklee während eines Kammermusikkonzerts zu erleben. Der Titel ihres Programms lautet „America!“, zu hören sind neuere Kompositionen aus den USA für Mandoline und Gitarre, unter anderem von Tom Febonio, Jay Gordon und Stefan Weisman.
Birgit Schwab und Daniel Ahlert musizieren bereits seit 1992 zusammen. Das preisgekrönte Duo spielt die Musik von 1700 bis zur Gegenwart – immer auf Instrumenten der jeweiligen Epoche. Für Originalstücke gehen sie schon mal in Bibliotheken und Archiven auf Suche.
Der Eintritt zum Konzert in der Stabkirche ist frei, um eine Spende wird gebeten. (Foto: Privat)