In der Staffel 1 der 1. Fußball-Nordharzklasse hat der TuS Clausthal-Zellerfeld auch das zweite Oberharz-Derby verloren. Gegen die TSG Wildemann hieß es am Ende 1:4. Neuer Zweiter ist der FC Zellerfeld nach einem 12:0 beim Goslarer SC 08 II. In der  Staffel 2 ist nur noch der SV Hahndorf verlustpunktfrei, nachdem der TSV Gielde durch zwei Gegentreffern in der Schlussphase nicht über ein 2:2 beim SV Rammelsberg II hinauskam. Der SV Schladen kassierte in der Staffel 4 hingegen eine 2:7-Niederlage bei Tabellenführer SG Sickte/Hötzum und ging damit erstmals als Verlierer vom Platz.


Mehr dazu »