Eine zusätzliche Kreditaufnahme in Höhe von 173.300 Euro sieht der 3. Nachtragshaushalt für die Samtgemeinde Lutter vor, der in der jüngsten Sitzung am Dienstagabend beschlossen wurde. Finanziert werden  sollen dadurch die Sanierung der Sporthalle der Kurt-Klay-Schule und die Fertigstellung des neuen Feuerwehrgerätehauses in Lutter. Es ist nicht das erste Mal, dass letzteres zusätzliche Kosten mit sich bringt - eine Tatsache, die einigen Ratsherren sauer aufstößt. 


Mehr dazu »