Auf der Zielgeraden befinden sich nach mehreren Wochen Bauzeit die Arbeiten zur Umgestaltung des Areals rund um die Lutteraner St.-Georg-Kirche. Zwei größere Bausteine des Projekts harren dabei noch ihrer Fertigstellung, so Kirchenvorsteher Dr. Gerhard Großer.