Gleich zwei Minibagger entwendeten in der Nacht von Sonntag auf Monat bislang unbekannte Täter. Das erste Fahrzeug, so schreibt es die Polizei, war auf einer Baustelle in Börßum abgestellt. Der Wert des gelben Baggers wird mit rund 15.000 Euro angegeben. Im gleichen Tatzeitraum wurde vom Friedhof in Schladen ein roter Minibagger der Marke Neuson im Wert von etwa 12.000 Euro gestohlen. Wie der Abtransport der Bagger erfolgte, ist laut Polizei derzeit noch unklar. Hinweise telefonisch an das Kommissariat unter (05331) 933-0.