Ortsbürgermeister Burkhard Pahl ist verärgert. Da mache sich der Ortsrat Gedanken, wie der Ort attraktiver gemacht werden könne, und dann so etwas. „Von hinten um die Ecke“, nennt Pahl das Vorgehen, bei dem aus dem Ort Kritik bezüglich des Geländes oberhalb der Festhalle erhoben wurde. Kritik, die völlig unberechtigt sei. „Das kann ich so nicht im Raum stehen lassen. Was sollen die Leute denken, die das hier nicht kennen?“, sagt Pahl.


Mehr dazu »