Ob Wiesenblütenfest, Stadtfest oder auch das Osterfeuer: In diesem Jahr sind nicht nur in der Bergstadt wegen der Corona-Krise ganz viele Veranstaltungen ausgefallen, die einfach dazu gehören. St. Andreasbergs Ortsvorsteher Karl-Heinz Plosteiner will deshalb gerne zumindest die Bergweihnacht veranstalten. Unter anderem um genügend Abstand einhalten zu können, soll sie ins Kurhaus verlegt werden, kündigt er an (Archivfoto: Siebeneicher).


Mehr dazu »